Inhalt

Jubelt, frohlocket…

Wir teilen unsere Begeisterung gerne!

Lesen Sie auf dieser Seite aktuelle Presse-Stimmen zu ausgewählten Konzerten der Lutherana. Denn auch wir freuen uns immer wieder sehr über ein gelungenes Konzert, und wenn auch unsere Zuhörer und "Kritiker" der Meinung sind, dass es sich immer wieder lohnt, die einzelnen Chöre und Ensembles der Lutherana in ihren zahlreichen Auftritten zu besuchen, dann dürfen wir wohl auch Sie in Zukunft auf unseren Konzerten "Herzlich willkommen" heissen! Hier geht's zu unserem stets aktuellen Veranstaltungskalender!

SWR2-Sendung "Kantoren aus der Region"

In der Reihe Cluster strahlte der SWR2 am 19.12.2014 eine Reportage über Dorothea Lehmann-Horsch aus

"Eine eigene Singschule mit 250 SängerInnen hat Kantorin Dorothea Lehmann-Horsch an der Lutherkirche in Karlsruhe aufgebaut. Mit ihrer Lutherana realisiert sie viele Projekte und begeistert Kinder und Jugendliche für das Singen. Almut Ochsmann stellt die engagierte Kantorin vor."

Öffnet externen Link in neuem FensterAudio-Link

Spektakuläre Aufführung

Karl Jenkins "The Armed Man - A Mass for Peace" in der Lutherkirche

Als multivisuelles Konzerterlebnis war sie (...) angekündigt worden, (...) und damit hatten die Veranstalter (...) wahrlich nicht zu viel versprochen. (Es) geriet der Eröffnungschor über das bekannte mittelalterliche Lied "L'homme armé" zu einem wahren Lichtspektakel. (...) eine perfekte Licht-Musik-Choreographie. Ein aparter Gegensatz (...) waren die ruhigeren Passagen, etwa das "Kyrie", das "Agnus Dei" oder das "Benedictus". (Eine) musikalisch wie interpretatorisch gelungene (...) und mit herzlichem Applaus bedachte Aufführung. (...) 

Aus BNN 10.11.2014 

Beste Unterhaltung

Kinderoper "Alice im Glockenland" 

"... wie gewohnt gab es eine ganze Reihe fantasievoller Kostüme zu bestaunen und das schlichte, aber wirkungsvolle Bühnenbild war für Angela Betz`Regie der ideale Spielraum. Eine entzückende Alice, die auch ihre drei Solos sicher bewältigte, war Marlene Riemann, neben der besonders Elisa Zöllner als Uhrmacher und Johann Wallabe als Bürgermeister durch ihre natürlich gesprochenen Dialoge auffielen. Doch außer Chiara Matejczek, Magdalena Fäßler, Ronja Becker und Louisa Fäßler als Alices weitere Begleiter sollten erwähnt werden, wie eigentlich alle Mitwirkenden eine namentlichen Nennung verdient hätten.

Souverän zusammengehalten wurden Orchester, Chor und Solisten von der Kantorin der Lutherkirche Dorothea Lehmann-Horsch, die wieder eine bewundernswerte Arbeit mit den Kleinen vollbracht hatte." aus der BNN vom 14.07.2014

Gänsehaut-Momente

Chorkonzert "Laudate Dominum"

"(...) Die Kinder und Jugendlichen des Jungen Kammerchores sangen einige Lieder zum Frühling und begeisterten das Publikum mit Werken u.a. von H.Schütz, F.Mendelssohn Bartholdy. (...) Die Kantorei begann mit der Motette "Siehe, das ist Gottes Lamm" von G.A.Homilius. Gemeinsam mit der Jugendkantorei gab es eine Kostprobe aus "The Armed Man - a Mass for Peace"(Karl Jenkins)... Dem berührenden Solo aus dem "Kyrie" der jungen Solistin Alexa Ettwein, folgten das "Agnus Dei" und "Benediktus". Der Chor sorgte im abschließenden "God shall wipe away all tears", bei dem er sich im großen Kreis um das Publikum aufstellte, für Gänsehautmomente (...)" aus der Kritik der BNN, 24. Mai 2014

Vorbildliche Aufführung

"Markuspassion" G.A.Homilius

"(...) Kantorin Dorothea Lehmann-Horsch realisierte eine vorbildliche Aufführung. Der Chor war bestens präpariert und gefiel in den strahlenden Sopranhöhen ebenso wie in den tiefen Bassregionen. Auch im Ausdruck ließ die Kantorei keine Wünsche offen. (...) Das Karlsruher Kammerensemble, verstärkt durch Instrumentalsolisten sorgte für packende orchestrale Höhepunkte. (...)" aus der Kritik der BNN am 8.April 2014

Einzigartige Momente

Brahms: „Ein deutsches Requiem“ in der Lutherkirche

„(...) Dieses Meisterwerk, das in Teilen in Karlsruhe und Baden-Baden entstanden ist, erklang nun unter der souveränen Leitung von Kantorin Dorothea Lehmann-Horsch in der Lutherkirche. (...)“ Claus-Dieter Hanauer, BNN 20/11/2013 (vollständiger Zeitungsartikel)

Spaß um Mozart

Kinder Musical

„Immer wieder ein pures Vergnügen sind die Kinder-Musicals in der Karlsruher Lutherkirche. Von der Kinderkantorei Lutherana mit großem Aufwand in Szene gesetzt, stecken allein in den fantasievollen Kostümen viele Stunden Arbeit… So auch „MOtZ & ARTi“ (man beachte die Schreibweise!), ein Musical über Wolfgang Amadeus Mozart. (...) Die Freude der Mitwirkenden übertrug sich auf die Zuhörer und der Kirchensaal bebte wieder einmal vor Begeisterung.“ Manfred Kraft, BNN Sommer 2013 (vollständiger Zeitungsartikel)

Ergreifende Bach-Messe

„Lutherana“ überzeugte

„(…) Den immensen Ansprüchen des Werkes sind nur bestens vorbereitete Chöre gewachsen und die Kantorei „Lutherana“ ließ bei der Aufführung in der Lutherkirche wieder einmal kaum Wünsche offen. (...) Inbrunst und Schönheit prägten den Gesang der Lutherana, und ein ausgezeichnetes Solistenquartett unterstützte die Choristen dabei nachdrücklich. (...)“ Manfred Kraft, BNN 23/04/2013 (vollständiger Zeitungsartikel)

Bezaubernde „Carmina Burana“

20 Jahre Kantorat an der Lutherkirche

„(…) erklang unter der Leitung Lehmann-Horschs Orffs Kantate (…). Auch hier gelang eine sehr ansprechende, stückweise geradezu mitreissende Interpretation, etwa mit den dynamisch und rhythmisch sehr anspruchsvollen Chorstücken (...). Das Rad Fortunas drehte sich machtvoll zu einem glanzvollen Jubiläum – das begeisterte Publikum jubelte im Stehen!“ Claus-Dieter Hanauer, BNN 29/10/2012 (vollständiger Zeitungsartikel)

Im Zeichen des Chorals

Bemerkenswertes Orgelkonzert in der Lutherkirche

„Im Zeichen des Chorals stand ein Orgelkonzert, das Kantorin Dorothea Lehmann-Horsch jetzt auf „ihrer“ Mönch-Orgel in der Lutherkirche gab. (...) Dass ihm sein Ruf, einer der größten Kontrapunktiker zu sein, zurecht nachhallt, davon gab insbesondere das Finale Zeugnis, das die Kantorin polyfon klar, volltönend und sich beständig steigernd meisterte.“ Claus-Dieter Hanauer, BNN 5/11/2012 (vollständiger Zeitungsartikel)

Aktuelle Termine:

30. September 2017
EVENSONG – ein ökumenisches Abendlob

01. Oktober 2017
Kantatengottesdienst BWV 126

14. Oktober 2017
Maaartin! – Vom kleinen Martin zum großen Luther

28. Oktober 2017
„…davon ich singen und sagen will“ – ein Chorkonzert der Lutherana zum Reformationsjubiläum …

25. November 2017
EVENSONG – ein ökumenisches Abendlob