Inhalt

Veranstaltungen der Lutherana Karlsruhe zum Reformations-Jubiläum

1. „Mit Luther durch das Kirchenjahr“

Im „Reformationsjahr“ wird in jedem Sonntagsgottesdienst in der Luthergemeinde Karlsruhe

mindestens ein Lutherlied gesungen. Passend zur Kirchenjahreszeit oder einer besonderen

Thematik wird ein Lied von Dr. Martin Luther ausgewählt, im Gottesdienst eingeführt und

vorgestellt und an mehreren Sonntagen gesungen.

In einigen Konzerten werden Vertonungen von Luther-Liedern musiziert (jeweils durch „* “

gekennzeichnet).

 

2. Konzerte und besondere musikalische Gottesdienste 

 

Sonntag, 30. Oktober 2016, 10 Uhr, Lutherkirche

Gottesdienst zur Eröffnung des Reformations-Jubiläumsjahres

Einweihung der neuen „Luther-Altarbibel“

Musik: Flötenensemble / Orgel

 

Mittwoch, 16. November 2016, 19 Uhr, Lutherkirche

„So fing es an: Die 95 Thesen über die Buße“

Ökumenischer Gottesdienst zum Buß- und Bettag

Musik: Posaunenchor / Orgel

 

Sonntag, 4. Dezember 2016, 17 Uhr, Lutherkirche

Weihnachtskonzert der Lutherana Karlsruhe

J. S. Bach, „Nun komm der Heiden Heiland*“– A. Vivaldi, „Gloria“

G. Gebel, Weihnachtsoratorium „Jauchzet, ihr Himmel!“

Lydia Eller – Sopran, Sandra Stahlheber – Alt, Michael Seifferth – Tenor, Christian Dahm –

Bass

Jugendchor und Kantorei der Lutherana – Collegium a Rhythmicum – Instrumentalsolisten

Leitung: Dorothea Lehmann-Horsch

Eintritt: € 5 – € 15

 

Sonntag, 11. Dezember 2016, 17 Uhr, Lutherkirche

Advents- und Weihnachtsliedersingen

Kinderkantorei und Posaunenchor der Lutherana Karlsruhe

Vokal- und Instrumentalsolisten, Orgel: Daniel Kaiser

u. a. mit der Choralkantate „Vom Himmel hoch, da komm ich her*“ von Max Reger

Leitung: KMD Dorothea Lehmann-Horsch

 

Sonntag, 5. März 2017, 10 Uhr, Lutherkirche

Gottesdienst mit Entsendung der „Luther-Büsten“ von Harald Birck

Predigt: Landesbischof Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh

Musik: KMD Christian-Markus Raiser

 

Sonntag, 12. März 2017, 17 Uhr, Lutherkirche

„Singet dem Herrn ein neues Lied“ – von der Reformation bis zum „NGL“

Ein Konzert zum Zuhören und zum Mitsingen

mit einem besonderen Gedenken an Prof. Rolf Schweizer (14.03.1936 – 06.06.2016)

Kinderkantorei und Posaunenchor der Lutherana / Posaunenchor Hagsfeld

Leitung: Dorothea Lehmann-Horsch / Tibor Szegedi

 

Samstag, 18. März 2017, 19 Uhr, Lutherkirche

Orchesterkonzert „Junge Solisten“

u.a. Uraufführung einer Kantate von Felix Treiber zum Reformationsjubiläum

Jugend-Kammerchor der Lutherana – junge Solisten – Waldstadt Kammerorchester

Leitung: Norbert Krupp / Dorothea Lehmann-Horsch

 

Sonntag, 2. April 2017, 19 Uhr, Lutherkirche

„Ein feste Burg ist unser Gott“ – ein Chor- und Orchesterkonzert zur Reformation

mit Kantaten über Luther-Lieder – eine Art „Lutherlieder-Oratorium“ von J. S. Bach

BWV 126 „Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort*“ – BWV 14 „Wär Gott nicht mit uns diese Zeit*“

BWV 38 „Aus tiefer Not schrei ich zu dir*“ – BWV 80 „Ein feste Burg ist unser Gott*“

Lutherkantorei – Vokal- und Instrumentalsolisten – Collegium a Rhythmicum

Bei den Chorälen wird das Publikum zum Mitsingen eingeladen!

Leitung: KMD Dorothea Lehmann-Horsch

Eintritt: € 5 – € 15

 

Da ab diesem Zeitpunkt die Lutherkirche wegen Sanierungsarbeiten geschlossen sein wird, finden die weiteren Veranstaltungen in umliegenden Kirchen statt:

 

Samstag/Sonntag, 15./16. Juli 2017, 16 Uhr, und

Mo, 17. Juli 2017, 10 Uhr, Evang. Emmauskirche / Waldstadt

„Wenn einer fragt. Martin Luther – ein Singspiel“, von Uli Führe / Hellmuth Wolff

Kinderkantorei der Lutherana – Cappella Lutherana – Lutherana-Team

Regie: Angela Betz – Gesamtleitung: Dorothea Lehmann-Horsch

Eintritt: € 3 – € 10

 

Sonntag, 1. Oktober 2017, 10 Uhr, Gemeindezentrum St. Bernhard

Kantatengottesdienst BWV 126 im Rahmen einer überregionalen Kantatenreihe der ev. Kirche in Karlsruhe

 

Samstag, 14. Oktober 2017, 17 Uhr, Evang. Kirche „Zum Guten Hirten“, Rintheim

Maaartin! – Vom kleinen Martin zum großen Luther

Ein Orgelkonzert für Kinder ab 5 von Christiane Michel-Ostertun

nach einem Text von Gerhard Engelsberger, bearbeitet von Eva Martin-Schneider

 

Samstag, 28. Oktober, 19 Uhr, Kath. Kirche St. Bernhard

„…davon ich singen und sagen will“

ein Chorkonzert der Lutherana zum Reformationsjubiläum

Leitung: Dorothea Lehmann-Horsch

... wenn nicht anders angegeben, ist der Eintritt frei.

* = Lied von Dr. Martin Luther

Mit einem herzlichen Dank an die Gemeinden,

in denen wir während der Kirchensanierung zu Gast sein dürfen!

Aktuelle Termine:

30. September 2017
EVENSONG – ein ökumenisches Abendlob

01. Oktober 2017
Kantatengottesdienst BWV 126

14. Oktober 2017
Maaartin! – Vom kleinen Martin zum großen Luther

28. Oktober 2017
„…davon ich singen und sagen will“ – ein Chorkonzert der Lutherana zum Reformationsjubiläum …

25. November 2017
EVENSONG – ein ökumenisches Abendlob